Verkauf

Klein aber fein, wunderschöner Bungalow in Wittingen

Dieser in 2006 gebaute Bungalow steht auf einem 640 qm großen Grundstück mit Süd/West ausgerichteter Terrasse.

Durch den Hauseingang gelangen Sie in die Eingangsdiele. Zu Ihrer Linken befindet sich ein Büro und zur Rechten der Hauswirtschaftsraum mit Zugang zum teilweise ausgebautem Dachgeschoss. Das Badezimmer verfügt über eine Fußbodenheizung welche über den Rücklauf gesteuert wird und eine 2018 eingebaute ebenerdige Dusche mit Glasschiebetür.

Die Küche mit einem kleinen Essplatz bietet direkten Zugang zur Süd/West ausgerichteten Terrasse.

Das große Wohn- Esszimmer bietet ebenfalls einen Zugang zur Süd/West ausgerichteten Terrasse und dem sehr schön angelegten Garten. Weiterhin steht im Erdgeschoss ein großzügiges Schlafzimmer zur Verfügung.

Im Obergeschoss befindet sich ein ausgebauter Raum mit zwei Dachflächenfenstern, der als Gästezimmer genutzt wurde und ein nicht isolierter Teil als Werkstatt dient.

Wittingen, eine l(i)ebenswerte Stadt, liegt im Nordosten des Landkreises Gifhorn an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Die Stadt liegt zwischen der Lüneburger Heide und der Altmark. Nächstgelegene Städte sind Gifhorn (25 km entfernt), Wolfsburg (30 km), Uelzen (30 km), Celle (50 km).
Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte, Banken, Schulen und Kindergärten befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

– Baujahr 2006
– Putzfassade
– Wohnfläche im Erdgeschoss ca. 92 qm
– teilweise ausgebauter Spitzboden
– Grundstück 640 qm
– Carport mit Abstellraum
– Holzrahmenkonstruktion
– Walmdach
– 2-fach verglaste Kunststofffenster
– Ahorn-Hardmaple Treppe im Anbau
– Gasbrennwerttherme (Bj. 2006)
– Pflegeleicht angelegter Garten mit Mähroboter
– Süd/Westterrasse

Energieausweis: Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennzahl: 70 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: B
Energieausweis gültig bis: 04.05.2031
Warmwasser enthalten: ja
Baujahr der Anlage laut Energieausweis: Gebäude und Wärmeerzeuger 2006
Wesentlicher Energieträger: Erdgas

Kategorie:

Einfamilienhaus mit viel Potenzial in Wittingen

Dieses gepflegte Einfamilienhaus wurde 1965 erbaut und steht auf einem 765 m² großen Grundstück welches noch viel Potenzial für Veränderungen bietet.

Durch den Hauseingang gelangen Sie in die Eingangsdiele. Zu Ihrer Linken befindet sich ein Esszimmer oder Büro und im Anschluss die Küche. Das große Wohn- Esszimmer bietet einen Zugang zur Süd/West ausgerichteten Terrasse und dem sehr schön angelegten Garten. Weiterhin steht im Erdgeschoss ein Gäste-WC zur Verfügung.

Im Obergeschoss befinden sich 2 Schlafzimmer und ein Bad mit Wanne.

Der Keller verfügt über einen Kelleraußeneingang sowie eine großzügige Fläche zur Vorratshaltung.

Wittingen, eine l(i)ebenswerte Stadt, liegt im Nordosten des Landkreises Gifhorn an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Die Stadt liegt zwischen der Lüneburger Heide und der Altmark. Nächstgelegene Städte sind Gifhorn (25 km entfernt), Wolfsburg (30 km), Uelzen (30 km), Celle (50 km).
Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte, Banken, Schulen und Kindergärten befinden sich in unmittelbarer Umgebung.

– Baujahr 1966
– Massivbauweise
– Vollkeller mit Außeneingang
– Gasheizung 2014
– ausgebautes Satteldach
– Putzverbundfassade
– Kunststofffenster 1990
– Tageslichtbad im Dachgeschoss mit Badewanne
– Süd-Westterrasse

Daten Energieausweis:
Art Energieausweis:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 273,00 kWh/ (m²a)
Energieeffizienzklasse: H
Warmwasser enthalten: Ja
Gültig bis: 01.12.2030
Baujahr lt. Energieausweis: Gebäude 1965, Energieerzeuger 2014
Wesentlicher Energieträger: Gas

Kategorie:

Doppelhaushälfte in ruhiger, guter Lage von Gifhorn

Diese ideal gelegene Doppelhaushälfte, welche massiv gebaut wurde, befindet sich auf einem Eigentumsgrundstück in einem ruhigen Wohngebiet, in einer Sackgasse. Die zentrale Lage ermöglicht eine sehr gute und ruhige Wohnqualität. Die Umgebung ist vorwiegend von Einfamilienhäusern umgeben. Weiterhin ist eine hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel gegeben. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken, Banken, Einkaufsmöglichkeiten usw. sind fußläufig zu erreichen. Zur Fußgängerzone sind es nur wenige Minuten. Das Haus ist voll unterkellert. Das Dach wurde 1995 erneuert. Die weißen Kunstoffenster mit Iso-Verglasung und Außenrollläden (bis auf 2 Fenster im Wohnzimmer) wurden 1993 erneuert. Die alten Abflußrohre wurden 1999 gegen neue ausgewechselt. Eine SAT-Schüssel ist vorhanden. Es müssen bei Bedarf vom neuen Eigentümer Bad, Küche und Innentüren saniert werden. Mit einer Gasheizung (Bj. 1995) wird das Haus beheizt und Warmwasser erzeugt. Der Heizungskessel befindet sich im einwandfreien und funktionsfähigen Zustand mit sehr guten Werten. Das Haus wird nur an Selbstbewohner verkauft, nicht an Kapitalanleger, die das Haus anschließend vermieten möchten.

Gifhorn – das Südtor zur Heide, mit dem internationalen Mühlenmuseum. Wenige Minuten zur Gifhorner Innenstadt, ca. 15 Autominuten nach Wolfsburg zu VW und zur Autostadt, ca. 5 Autominuten zum Naherholungsgebiet Tankumsee (Baden, Surfen, Segeln, Wandern), nach Braunschweig sind es ca. 20 km.

Vollkeller: Flur, 4 Kellerräume, 1 Heizungsraum.
Erdgeschoss: Flur, Wohnzimmer mit Zugang zur Terrasse, 1 Gäste Zimmer/Büro, Küche, Badezimmer mit Fenster.
Obergeschoss: Flur, Schlafzimmer mit Balkon, 2 Kinderzimmer, Duschbad mit Fenster.

Kategorie:

Einzimmerappartement mit großem Süd/West Balkon, Uni nah gelegen

Diese Einzimmerwohnung befindet sich im 5. Obergeschoss eines gepflegten Mehrfamilienhauses.

Die Wohnung verfügt über einen Flur mit einer kleinen innenliegender Küche sowie ein innenliegendes Badezimmer mit Wanne. Das Badezimmer wurde 2011 komplett modernisiert.

Die Fußböden im Flur, Küche und Wohnzimmer sind mit Laminat ausgelegt, das Bad ist gefliest. Die Innentüren wurden erneuert und eine elektrische Markise (2019) vor dem großen Balkon angebracht.

Ein Kellerraum sowie ein Tiefgaragenstellplatz sind im Sondereigentum der Wohnung enthalten.

Die Wohnung ist vermietet. Die monatliche Kaltmiete beträgt 395,00 €
Das Hausgeld der Wohnung beträgt derzeit monatlich 169,00 € inklusive Rücklagen-Zuführung. Gas- und Stromkosten werden direkt mit dem Versorger abgerechnet.

Die Wohnung befindet sich in der Celler Strasse.

Fußläufig erreicht man die Innenstadt in nur ca. 15 Gehminuten, Einkaufsmöglichkeiten , Ärzte , öffentliche Verkehrsmittel befinden sich fast vor der Haustür.

Ideale Lage mit sehr guter Infrastruktur !

Gepflegtes Mehrfamilienhaus, Baujahr 1971.

– Innentüren neu
– Terrassentür 2013 erneuert
– Heizkörper im Wohnzimmer 2011 erneuert
– elektrische Markise
– Badezimmer 2011 erneuert

Ein Abstellraum im Keller sowie ein PKW-Stellplatz sind im Sondereigentum der Wohnung enthalten.

Energieausweis: Verbrauchsausweis
Energieverbrauchskennzahl: 109 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: D
Energieausweis gültig bis: 12.07.2028
Warmwasser enthalten: ja
Baujahr der Anlage laut Energieausweis: Gebäude 1971 Wärmeerzeuger: 2010
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme

Kategorie:

Wohnen wo andere Urlaub machen in einer 3 Zimmer Erdgeschosswohnung mit eigenem Grundstücksanteil

Diese ruhig gelegene 2,5-Zimmer-Wohnung mit ca. 80 m² Wohnfläche und einem kleinen Garten bieten ihnen die Möglichkeit den stressigen Alltag zu vergessen und sich zu entspannen.

Darüber hinaus verfügt die Wohnung über ein Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne, 2 Schlaf- / Kinderzimmer und einen Abstellraum.

Die Fußböden sind gefliest (2012) und die Wände tlw. mit einem Strukturputz versehen. Alle Fenster sind mit Rollläden ausgestattet.

Die Einbauküche (Nolte) verfügt über ein großes Induktionsfeld und eine übergroße Abzugshaube. Sie ist im Preis enthalten und verbleibt in der Wohnung.

Zwei Pkw-Einstellplätze gehörten zur Wohnung und sind im Kaufpreis enthalten.

Das Haus befindet sich in einer sehr ruhigen Seitenstraße im Wolfsburger Ortsteil Neindorf.

In Neindorf gibt es einen Kindergarten, eine Grundschule, eine Vorschule, einen Bäcker und Ärzte.

Die weiterführenden Schulen sind per Schulbus zu erreichen und befinden sich in Wolfsburg, Fallersleben etc.

Einkaufmöglichkeiten befinden sich in ca. 4 km Entfernung, größere Einkaufszentren befinden sich 8 bis 10 km Entfernung (z.B. in Königslutter, Steimbke etc.)

Der Stadtkern von Wolfsburg liegt nur ca. 15 km entfernt.

Sie erreichen die Bundesautobahn A2 in nur wenigen Fahrminuten und haben somit eine perfekte Anbindung an Wolfsburg, Königslutter, Helmstedt, Braunschweig etc.

– Baujahr 1991
– Massivbauweise
– Krüppelwalmdach
– Klinkerfassade
– Gastherme in der Wohnung
– Kunststofffenster
– Rollläden
– Tageslichtbad mit Wanne und Dusche
– Einbauküche
– Gartenanteil (Sondernutzungsrecht)
– 2 Pkw-Einstellplatz (Sondernutzungsrecht)
– Kellerraum

Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 121,1 kWh (m²a)
D
Energieausweis gültig bis: 30.05.2028
Warmwasser enthalten: ja
Baujahr der Anlage laut Energieausweis: 1993
Wesentlicher Energieträger: Erdgas LL

Kategorie:

Winkelbungalow mit Garage und Ausbaureserve in ruhiger Lage

Dieser neuwertige, hell verklinkerte Winkelbungalow mit ca. 136 m² Wohnfläche und etwa 70 m² Ausbaureserve im Dachgeschoss steht auf einem 725 m² großen Grundstück. Er wurde 2009 in idealer Westausrichtung, in einer beliebten und ruhigen Wohngegend erbaut.
Das Eigenheim mit gut durchdachter und ausgesprochen gelungener Raumaufteilung weiß mit vielen Details zu begeistern.
Im Eingangsbereich erwartet Sie ein Windfang, ein Gäste-WC mit Fenster und eine Diele mit einer schönen Holztreppe ins Dachgeschoss. Das Haus verfügt außerdem über zwei Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank und ein ansprechendes Bad mit Eckbadewanne und einer bodenebenen Dusche.
Die große separate Küche mit einem Zugang zur überdachten Terrasse wurde erst vor vier Jahren modernisiert und befindet sich in einem sehr guten Zustand. Das Herz des Hauses bildet das helle geräumige Wohn- und Esszimmer, welches ebenfalls einen Zugang zur Terrasse hat. Ein weiterer Pluspunkt ist der Kaminofen, der sich wunderbar in das Wohn-/Esszimmer fügt und für wohlige Gemütlichkeit an kühlen Tagen sorgt. In nächster Nähe zur Küche befindet sich ein Abstellraum mit Zugang zur Garage und einem kleinen Arbeitszimmer. Darüber hinaus steht ein praktischer Hauswirtschaftsraum mit genügend Platz für Waschmaschine und Trockner zur Verfügung.
Die Decke zwischen dem Erdgeschoss und Dachgeschoss ist massiv aus Beton. Das Dach ist gedämmt. Strom und Heizungsleitungen liegen für den Ausbau des Dachgeschosses (ca. 70 qm) bereit.
Die Einbauküche und die Badezimmermöbel sind im Kaufpreis enthalten und verbleiben im Haus.

Westerbeck ist ein Ortsteil der Gemeinde Sassenburg, im Landkreis Gifhorn und liegt ruhig und zentral zwischen Gifhorn und Wolfsburg. Der Bernsteinsee in Stüde liegt ca. 8 Fahrminuten entfernt und bietet Ihnen einen hohen Freizeitwert.
Entfernung bis Wolfsburg 15 km Entfernung bis Braunschweig ca. 37 km Entfernung bis Gifhorn Stadt ca. 8 km.
Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Schulen und Kindergarten sind direkt im Ort.

Großzügiger, barrierefreier Winkelbungalow mit Walmdach, ausbaufähiges Dachgeschoss (ca. 70 qm), ISO Putzfassade, Gas-Brennwertheizung mit Solar Unterstützung und Fußbodenheizung, wasserführender Kamin (an die Heizung angeschlossen), Kunststoff-ISO-Fenster mit 2-fach Verglasung, Außenrollläden, hochwertiges Tageslichtbad, Gäste-WC, Garage, Einbauküche (vor 4 Jahren eingebaut) und viele weitere Details.

Kann ich mit einem wasserführenden Kamin das ganze Haus beheizen?

Moderne Häuser benötigen heutzutage immer weniger Energie. Verbesserte Isolierungen und effizientere Gewinnung der Heizenergie lassen einen immer kleiner werdenden Spielraum für Verbesserungen in puncto Energiewirtschaft. Vom Gesetzgeber wird verlangt, dass ein Teil der benötigten Energie aus regenerativen Energien gewonnen wird. Neben der Solarthermie, Erdwärme- und Luftwärmepumpen sowie Gasbrennwertgeräten finden sich immer häufiger wasserführende Kamine oder Kaminöfen mit Wassertaschen in den Planungen der Häuslebauer wieder. In den Aufstellräumen wird nur noch wenig Energie für Wärme benötigt.
Ein moderner Kamin mit Wasserführung stellt einen Großteil seiner erzeugten Wärme dem gesamten
Haus zur Verfügung. Ein Überheizen der Aufstellräume wird so vermieden. Die wasserführende Feuerstätte speist die erzeugte Wärme in einen Pufferspeicher für Brauch- und Heizwasser ein und macht die Wärme so im ganzen Haus nutzbar.

Die Übergabe des Hauses kann nach Absprache kurzfristig erfolgen.

Kategorie:

Idyllisch und ruhig gelegenes Zweifamilienhaus in Gifhorn

Dieses gepflegte, aufwendig modernisierte Haus wurde 1974 erbaut und steht auf einem 771 m² großen Grundstück. Es überzeugt durch seine helle, freundliche Fassade und zeitlose Architektur.
Im Jahr 1992 wurde das Haus um einen Anbau erweitert und 1999 erfolgte eine Dacherneuerung.
Der großzügige Grundriss bietet eine Vielzahl durchdachter Details und optimal geschnittene Räume.

Durch den Hauseingang gelangen Sie in den Vorflur mit Gäste-WC und Treppe in das Obergeschoss. Die großzügige Eingangsdiele bietet einen direkten Blick in das große Wohnzimmer und den Garten. Zu Ihrer Linken befindet sich die Küche. Des Weiteren stehen Ihnen im Erdgeschoss ein Tageslichtbad mit Dusche und Badezimmer sowie zwei große Zimmer, die variabel als Arbeits- oder Schlafzimmer genutzt werden können zur Verfügung. Zu guter Letzt verfügt das Erdgeschoss über ein großzügiges Wohnzimmer und Esszimmer mit Zugang zur Süd-Westterrasse.

Im Dachgeschoss sind drei Schlafzimmer untergebracht, die die gesamte Familie begeistern. Eine Küche, ein Esszimmer, ein Badezimmer mit Dusche und Eckbadewanne sowie ein Gäste-WC mit Dusche bieten ausreichend Platz auch für einen Mehrpersonenhaushalt.

Ein großes Wohnzimmer mit Zugang auf die zweite Terrasse komplettiert die durchdachte Raumaufteilung in dem 1992 erstellten Anbau im Erdgeschoss.

Eine weitere Raffinesse des Wohnhauses sind die zwei Hauseingänge, so dass der Nutzung als 2-Familienhaus nichts entgegensteht.

Das Haus befindet sich in einem gepflegten Zustand. Eine Einbauküchen ist Preis enthalten und verbleibt im Haus.

Das Haus ist derzeit bewohnt. Die Übergabe ist nach Absprache möglich.

Zentral gelegenes 2-Familienhaus in Gifhorn Stadt. Kindergarten, Schulen, Ärzte, Einkaufsmöglichkeiten, Bushaltestellen und der Bahnhof befinden sich in der unmittelbaren Umgebung. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt ca. 1.000 Meter.
Es besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung nach Wolfsburg oder Braunschweig.

– Baujahr 1974,
– Anbau 1992
– Dacherneuerung 1999
– Putzfassade, Anbau verklinkert
– Edelstahl Außenschornstein
– Vollkeller
– Wohnfläche 245 qm
– Grundstück 771 qm
– Garage mit elektrischem Tor und Abstellraum
– Carport
– Massivbauweise
– 2-fach verglaste Kunststofffenster tlw.
– Rollläden
– Ahorn-Hardmaple Treppe im Anbau
– Gasbrennwerttherme (Bj. 2015) mit 200 Liter Warmwasserspeicher
– Teichanlage
– 2 Südterrassen

Kategorie:

Doppelhaushälfte mit Garage im schönen Wesendorf

Großzügige Doppelhaushälfte in ruhig gelegener Seitenstraße.

Das lichtdurchflutete, offene und freundlich gestaltete Wohn/Esszimmer ist komplett gefliest und bietet direkten Zugang zur Terrasse. Die Küche, ein Arbeitszimmer, Gäste-WC sowie der Wirtschaftsraum mit Ausgang zur Garage befinden sich ebenfalls im Erdgeschoss.

Über eine Massivholztreppe gelangen sie in das bereits ausgebaute Dachgeschoss mit drei Zimmern und einem Tageslichtbad mit Eckbadewanne, Dusche und großzügiger Sauna. Zwei Schlafzimmer bieten direkten Zugang zum Balkon, ein weiteres Schlafzimmer ist ebenfalls vorhanden.

Der nicht ausgebaute Spitzboden bietet die Möglichkeit weiteren Wohnraum zu schaffen. Strom und Wasser sind bereits vorhanden.

Die monatliche Kaltmiete beträgt ab Januar 2021 900,00 Euro.

In Wesendorf finden Sie alles was Sie zum täglichen Leben benötigen: Kinder-Krippen und Kindertagesstätten, Grund- und Oberschule als Ganztagesschulen; alle weiterführenden und berufsbildenden Schulen stehen Ihnen in Hankensbüttel oder in der naheliegenden Kreisstadt Gifhorn zur Verfügung.

Allgemeinmediziner und Zahnärzte sind direkt vor Ort, alle Fachärzte und ein ganz neues Krankenhaus stehen Ihnen in Gifhorn zur Verfügung.

Sämtliche Dinge des täglichen Lebens können Sie in unmittelbarer Nähe in den Supermärkten von Wesendorf besorgen. Aber auch für Ihre Freizeit ist gesorgt, so steht Ihnen ein Fitnessstudio, mehrere Tennisplätze und ein Badesee direkt vor Ort zur Verfügung.

Genauso schnell sind Sie in der freien Natur und haben die Möglichkeit, sich in der Heide, den ausgedehnten Wäldern und zahlreichen Gewässern beim Wandern, Radfahren oder Paddeln wunderbar zu entspannen.
Durch die Nähe zu diversen Bundesstraßen sind auch die Wege zu den größeren Städten Wolfsburg, Braunschweig und Hannover nicht allzu weit.

Über den Südbahnhof von Gifhorn haben Sie auch einen guten Anschluss an den bundesweiten Bahnverkehr.

– 444 m² großes Grundstück
– Baujahr 1996
– ausgebautes Satteldach mit großem Dachüberstand
– Klinkerfassade
– ausbaufähiger Spitzboden, Strom und Wasser vorhanden
– Gartenhäuschen
– Garage
– Balkon ohne Geländer
– Brennwerttherme Baujahr 2014
– Einbauküche
– Gäste-WC
– Tageslichtbadezimmer mit Dusche, Badewanne und Sauna

Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 100,7 kWh (m²a)
Energieeffizienzklasse: D
Energieausweis gültig bis: 09.08.2030
Warmwasser enthalten: ja
Baujahr der Anlage laut Energieausweis: Gebäude 1996 und Wärmeerzeuger2014
Wesentlicher Energieträger: Erdgas

Kategorie:

Einfamilienhaus mit Vollkeller und Einliegerwohnung in Wahrenholz

Im Erdgeschoss empfängt sie eine großzügige Diele die auch gleichzeitig als Esszimmer mit Blick in den wunderschön angelegten Garten dient.

Direkt neben dem Eingang befindet sich der Aufgang zur vermieteten Einliegerwohnung. Von der Diele erreichen sie ein neu gefliestes Gäste-WC, ein geräumiges helles Tageslichtbadezimmer mit Dusche, WC und Eckbadewanne, zwei Kinderzimmer sowie ein Elternschlafzimmer.

Neben der Wohnküche befindet sich ein Arbeitszimmer mit einer großen, zweiflügligen Glastür Richtung Wohnzimmer.

In der Einliegerwohnung im Dachgeschoss stehen ihnen ein großes Kinderzimmer, ein großzügiger Elternschlafbereich mit begehbaren Kleiderschrank, eine Garderobe, eine Küche mit Einbauküche sowie der helle Wohn- und Essbereich mit Zugang zum Balkon zur Verfügung.
Das Badezimmer mit Badewanne, Dusche und Waschbecken lässt ebenfalls keine Wünsche offen.
Zur Wohnung gehört ein separat von außen begehbarer Kellerraum.
Der beheizbare Vollkeller mit einer Deckenhöhe von 2,11 Meter ist komplett gefliest und kann auch als eigene Wohnung angeboten werden. Ein in 2012 eingebautes Bad steht ihnen auch hier zur Verfügung. Ein Schlafzimmer, ein Vorratsraum und eine Waschküche mit Kelleraußeneingang sind vorhanden.
Gleich im Anschluss finden Sie einen Partyraum mit selbst designter Theke, eine Werkstatt ebenfalls mit Kelleraußeneingang und den Heizungsraum mit der modernen Gasbrennwerttherme sowie einen 160 Liter Warmwasserspeicher. Im Außenbereich befindet sich eine große Doppelgarage mit Sektionaltor. Die Garage ist gefliest und verfügt über einen Zugang zum Garten.
Das 1.433 m² große Grundstück wurde pflegeleicht sowie liebevoll angelegt und ist komplett eingezäunt. Der Vorgarten ist mit einer verzinkten Zaunanlage und zwei Eingängen versehen. Der großzügige Garten bietet Ihren Kindern ausreichend Platz zum Spielen. Ein Brunnen hilft bei der kostenlosen Gartenbewässerung mit Gardena-Beregnungssystem und vielen Wassersteckdosen.

Dieses Zweifamilienhaus liegt in einer verkehrsberuhigten Straße in einem ruhigen Wohngebiet im schönen Wahrenholz – einer Teilgemeinde der Samtgemeinde Wesendorf – im nördlichen Landkreis von Gifhorn.
Hier finden Sie alles, was Sie zum täglichen Leben benötigen: Kinder-Krippen und Kindertagesstätten, Grund- und Oberschule als Ganztagsschulen in Wesendorf; alle weiterführenden und berufsbildenden Schulen finden Sie ein der naheliegenden Kreisstadt Gifhorn.
Allgemeinmediziner und Zahnärzte sind direkt vor Ort, alle Fachärzte und ein ganz neues Krankenhaus stehen Ihnen in Gifhorn zur Verfügung.
Wahrenholz ist eingebettet in die wunderschöne Landschaft der ”Südheide Gifhorn” und bietet Ihnen mit seinen weiten Wäldern, Wiesen und Mooren viele Erholungsmöglichkeiten.
Sehenswürdigkeiten, wie die Wahrenholzer Wassermühle sind am besten zu Fuß, mit dem Fahrrad oder hoch zu Pferde zu erreichen.
Trotz der ländlichen Abgeschiedenheit sind Sie in alle Richtungen gut unterwegs: die Bundesstraßen B4, B188 + B248 sind jeweils in wenigen Minuten zu erreichen. Zur A39 benötigen Sie ca. 25 Minuten, Wolfsburg ist in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Dieses großzügige Zweifamilienhaus wurde 1974 massiv erbaut mit einem bewohnbaren Vollkeller, einem ausgebauten Walmdach, Balkon, Vollklinkerfassade, teilweise Rollläden, Gasbrennwerttherme (2015 neu), drei großen Bädern, Terrasse, Parkettfußböden, Brunnen für die Gartenbewässerung, einer massiven Doppelgarage (35,87 m2), Werkstatt und vielen weiteren Details.
Auf der großzügigen Terrasse schließt sich der große Zierfischteich an inklusive Blick auf Wiesen und Weiden. Das Haus verfügt über zwei Schornsteine, sodass in jedem Geschoss ein Kaminofen eingebaut werden könnte. Der Vollkeller ist über drei separate Eingänge erreichbar.
Das Haus ist derzeit bewohnt, eine Übergabe könnte kurzfristig erfolgen.
Wohnfläche im Erdgeschoss: 150,50 m²
Wohnfläche im Dachgeschoss (Walmdach): 98,65 m2
Nutzfläche Vollkeller: 180,00 m²
Nutzfläche Doppelgarage : 35,87 m²

Daten Energieausweis:
Endenergiebedarf: 141,30 kWh (m2*a)
Energieausweise gültig bis: 23.04.2025
Energieeffizienzklasse: C
Wesentlicher Energieträger: Gas
Baujahr lt. Energieausweis: 1984

Kategorie:

2 Familienhaus in Tappenbeck mit Garage, Carpots und viel Potenzial

Dieses modernisierte Haus wurde 1958 erbaut und steht auf einem ca. 1000 m² großen Grundstück. Es überzeugt durch seine helle, freundliche Fassade und zeitlose Architektur.
Im Jahre 1982 wurde das Haus um einen großzügigen Anbau mit nach Westen ausgerichteter Terrasse erweitert.
Der Grundriss bietet eine Vielzahl durchdachter Details und gut geschnittene Räume.

Durch den Hauseingang gelangen Sie in die Eingangsdiele. Zu Ihrer Rechten befindet sich die Treppe zum Dachgeschoss sowie in den Keller. Durch eine weitere Tür gelangen Sie in die Wohnung im Erdgeschoss.

Das Erdgeschoss bietet ein Tageslichtbad mit ebenerdiger Dusche, ein Gäste-WC und zwei Zimmer, die variabel als Arbeits- oder Schlafzimmer genutzt werden können, ein großzügiges Esszimmer sowie eine Küche. Zu guter Letzt verfügt das Erdgeschoss über ein großzügiges Wohnzimmer mit Zugang zur Süd-Westterrasse und dem großen Garten.

Im Dachgeschoss sind drei Schlafzimmer untergebracht, die die gesamte Familie begeistern. Eine Küche sowie ein helles Badezimmer mit Badewanne und Dusche bieten ausreichend Platz für einen Mehrpersonenhaushalt. Ein großes Wohn/Esszimmer komplettiert dieses Geschoss.

Eine weitere Raffinesse des Wohnhauses ist die somit mögliche Aufteilung in zwei separate vollwertige Wohneinheiten im Erdgeschoss und Dachgeschoss.

Das Haus befindet sich in einem guten Zustand. Die Einbauküchen sind im Preis enthalten und verbleiben im Haus.

Das Haus ist frei und sofort verfügbar.

Das Haus liegt ca. 10 Minuten von der Wolfsburger Innenstadt entfernt. Tappenbeck befindet sich im Landkreis Gifhorn und ist Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Boldecker Land.
Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Grundschule sowie Oberschule sind im Nachbarort Weyhausen, ca. 2 km entfernt vorhanden.
Nah gelegenes Naturschutzgebiet, Forellenteiche sowie gut erreichbarer Golfplatz und Tankumsee bieten ausreichend Möglichkeit zur Erholung und Freizeitgestaltung.

Das VW-Werk ist von hier auch mit dem Fahrrad in kurzer Zeit ideal erreichbar.

– Baujahr 1958
– Massivbauweise
– Vollkeller
– Ölzentralheizung Baujahr 1986 mit 6000 Liter Kunststofftanks
– 1982 mit Anbau erweitert
– Erdgeschoss 2003 renoviert
– ausgebautes Satteldach
– Klinkerfassade
– Handtuchheizkörper
– Kunststofffenster mit 2-fach Verglasung, BJ. 2004
– teilweise Rollläden
– modernisiertes Tageslichtbad im Erdgeschoss mit Dusche und Badewanne
– modernisiertes Tageslichtbad im Dachgeschoss mit Badewanne und Dusche
– Wand- und Bodenfliesen in den Bädern
– zwei Einbauküchen
– Südwestterrasse
– Nebengebäude mit Garage, Werkstatt, WC und weiteren Räumen
– 2 Carports
– und viele weitere Details…

Daten Energieausweis:
Art Energieausweis: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 244,1 kWh/ (m²a)
Energieeffizienzklasse: G
Warmwasser enthalten: Ja
Gültig bis: 17.10.2028
Baujahr lt. Energieausweis: Gebäude 1958/1982, Energieerzeuger 1986
Wesentlicher Energieträger: Öl

Kategorie:
1 2 3 8
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.